Το καπνισμένο τσουκάλι – Der schwarze Tiegel

Konzertankündigung

Το καπνισμένο τσουκάλι – Der schwarze Tiegel
Konzert in memoriam Jannis Ritsos mit: Peter Sturm alias Petros Fourtounas

Mittwoch, 15. September 2010 um 19:00 Uhr,
in der Auslandsgesellschaft Dortmund, Steinstraße 22 (beim Hauptbahnhof)

Jannis Ritsos (1909-1990) war einer der bedeutendsten Dichter des neueren Griechenlands. Wie seine Freunde und Dichterkollegen Pablo Neruda und Nazim Hikmet stellte er seine ganze Sprachgewalt jenen an die Seite, die für Freiheit und Menschlichkeit kämpfen. Von 1946 bis 1952 war er deshalb in einem Konzentrationslager für politische Häftlinge inhaftiert. Aus diesen Erfahrungen kommen die Bilder und Worte für das kleine Epos «Der schwarze Tiegel».

Das Epos wird wechselweise in Griechisch und Deutsch szenisch vorgetragen. Sturm singt dazu 10 Lieder (Texte aus diesem Epos) zur Gitarre. Dauer: ca. 70 Min.

Seit 35 Jahren tritt der in Dortmund lebende Musiker und Schauspieler P.S. (bei den meisten Griechen unter seinem Pseudonym Petros Fourtounas bekannt) mit Liedern verschiedener Komponisten Griechenlands auf.

Infos unter: Telefon 0231 83800-0, Fax 0231 83800-55, Mail kontakt@agnrw.de oder www.auslandsgesellschaft.de