DANCE FIGHT LOVE DIE – With Mikis on the Road

Spielfilm / D/GR 2017 / 87 Min / Deutsch u. Griechisch mit Englischen Untertiteln
Ein Film von Asteris Kutulas
Der Regisseur wird anwesend sein!Von 1987 bis 2017 hat Regisseur Kutulas seinen Freund, den griechischen Komponisten Mikis Theodorakis, begleitet. Kutulas vermischt eigene Aufnahmen mit historischen und grotesk-humorvollen Spielfilmszenen zu einem Film über den griechischen Ausnahme-Musiker.

Eine spannende Collage aus dem Leben und Wirken des großen griechischen Komponisten Mikis Theodorakis hat sein Freund und Regisseur Asteris Kutulas aus 600 Stunden Filmmaterial, auf die Leinwand gebracht.

Nach seiner Weltpremiere im Oktober 2017 bei den 51. Internationalen Hofer Filmtagen wurde der Film vom Publikum und Fachpresse mit großer Begeisterung aufgenommen.

„Kutulas entwirft eine herausfordernde Mischung aus Zeitdokument, kunstvollem Essay und rasant geschnittener Bilderflut“, schrieb „programmkino“. Von einer „Vulkaneruption auf die Leinwand …“ spricht „filmjournalisten.de“. Seit Mai dieses Jahres wird der Film in allen großen Städten in Deutschland und in Griechenland gezeigt.

Gespräch mit dem Regisseur Asteris Kutulas, den wir schon bei„Recycling Medea“ als Gast hatten, nach der Vorführung in Stuttgart.


Sonntag, 25. November 2018 um 18:00 Uhr


Atelier am Bollwerk 
Hohe Strasse 26 

 

www.kalimera-ev.de