schmid
Oberbürgermeisterkandidat Josef Schmid besuchte, in Begleitung seiner Gattin Natalie, Stadtratskandidat Maximilian Straßer und Jürgen Steffan, Bezirksvorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CSU München, am Sonntag, 23.2.2014, die griechisch-orthodoxen Allerheiligenkirche, in der Ungererstr.
Nach der Begrüßung durch Erzpriester Apostolos Malamoussis, haben OB-Kandidat Schmid und Stadtratskandidat Straßer Grußworte an die Gemeinde gesprochen. Anschließend fand im Pfarrgemeindesaal ein Treffen mit der Gemeinde, bei der das Programm der CSU für die Wahlen am 16. März 2014 ausführlich erläutert wurde.
Stadtratskandidat Maximilian Strasser überreichte dem Erzpriester Apostolos Malamoussis eine Spende von 3.000.- Euro, von der Findelkind-Sozialstiftung, „für bedürftige griechische Familien mit Kindern, die nach Deutschland kommen oder schon hier leben“.
malam.
Foto-1: v.l.: Stadftratskandidat Maximilia Straßer, Oberbürgermeisterkandidat Josef Schmid, Erzpriester Apostolos Malamoussis
Foto-2: v.l.: Erzpriester Apostolos Malamoussis, Oberbürgermeisterkandidat Josef Schmid, Stadftratskandidat Maximilian Straßer, Erzpriester Georgios Vletsis, Priester-Ökonomos Plutarchos Kostantinidis und Jürgen Steffan