18. und 19. November:
Seminar, Konzert, Postkartenausstellung und Führung in der Kölner Innenstadt

  • SEMINAR:
    Leben und Shoah der Juden in Thessaloniki
  • KONZERT:
    Maria Thoidou, (Gesang) und Kostas Raptis, (Akkordeon)
    Jüdische Lieder aus Thessaloniki
  • POSTKARTENAUSSTELLUNG:
    Jüdische Motive auf Postkarten vor 1917
  • FÜHRUNG:
    Griechische Schüler besichtigen das EL-DE Haus

Das Seminar läuft mit Anmeldung unter info@diana-siebert.de.

Weitere Informationen im Programmflyer.

POP Initiativgruppe griechische Kultur in der Bundesrepublik Deutschland e.V.