Lieder aus dem Mittelalter – Sonia Theodoridou.

  • 3. April 2011, 20 Uhr.
    • Black Box, Gasteig, Rosenheimer Straße 5, München.
    • Freier Eintritt.

Nach der erfolgreichen Eröffnung geht es nun am 3. April 2011 weiter mit der nächsten Weltpremiere!

Die international gefeierte griechische Sopranistin Sonia Theodoridou singt eine Auswahl zyprischer Volkslieder, deren Entstehung teilweise bis ins Mittelalter zurückreicht.

Das moderne Arrangement stammt von dem griechischen Dirigenten Theodoros Orfanides.

Ebenso werden drei zeitgenössische Stücke auf der Grundlage des Liedes „Der Jasmin“ vorgestellt. Sie stammen aus der Feder der Komponisten Stavros Lantsias, Vanias Apergis und Konstantia Gourzi.

Es spielt das Orchestra Mobile Quintet mit Musikern aus verschiedenen Ländern Europas.

So erhalten die Klänge und Melodien der Insel eine zusätzliche multikulturelle Note.

Veranstalter Botschaft der Republik Zypern.
Schirmherr Oberbürgermeister Christian Ude

Hier können Sie alle Veranstaltungen nachlesen.

Es ist ein Geheimnis, sagen Sie’s ruhig weiter!