Liebe Freunde der Deutsch-Griechische Gesellschaft Düsseldorf e.V.,

wir möchten Sie auf unsere nächste Veranstaltung hinweisen:

Donnerstag, 10. Februar 2011, 19.30 Uhr, Vortragssaal der BRÜCKE (R. 307),

Vortrag: „Griechenland in der Krise“

Referent: Prof. Dr. Heinz-Jürgen Axt (Uni Duisburg-Essen)

Im Oktober 2009 musste Griechenland zugeben, dass seine Staatsverschuldung dramatische Ausmaße angenommen hatte. Griechenland verlor nicht nur auf den Finanzmärkten massiv an Vertrauen. Obwohl die EU-Verträge die Übernahme von Schulden der Partnerstaaten untersagen, fanden sich die EU-Staaten doch bereit, Griechenland mit einem finanziellen Rettungsschirm von 110 Mrd. Euro beizustehen. Fragen tun sich auf: Wird Griechenland seine Schulden abbauen können? Welche Folgen hat der Sanierungsplan für die Bevölkerung? Und was wird aus dem Euro?

Weitere Informationen auf der Hompage der DGG Düsseldorf www.de-gr-gesellschaft.com