Georges DIMOU und seine FREUNDE.

Der „ZORBAS von ÖSTERREICH“ bringt mit seiner Jubiläumstournee „SIRTAKI 2011 – Georges DIMOU und seine FREUNDE“ im Wonnemonat Mai griechisches Lebensgefühl nach Österreich.

Seine Musik weckt Sehnsucht nach Romantik, Zärtlichkeiten, lauen Sommernächten und entspanntem „Seelebaumeln“. Die Klänge aus seiner sonnigen Heimat Griechenland lassen viele fröhliche Herzen im Sirtaki-Rhythmus schlagen.

Gemeinsam mit MARIA, „die GRIECHIN“, JORGOS GEROLYMATOS, JANNIS LEFERIS, DESPINA und ALEXANDRA GRAVAS sowie vielen einzigartigen Musikern, die in Griechenland bereits erfolgreich Karriere gemacht haben, feiert Georges heuer seinen 80. Geburtstag und entführt seine Zuhörer zu einer Urlaubsreise ins warme, vom Meer umschmeichelte Griechenland.

Mit dem Orchester Andreas BOUTSIKAKIS wird Georges DIMOU die bei Griechenlandfans beliebten Kompositionen von Nikos IGNATIADIS (Kokkino Garifallo; Pote, Pote) und viele Lieder von Jorgos HATZINASSIOS, Jorgos KATSAROS, Alexis PAPADIMITRIOU, Mikis THEODORAKIS, Manos HATZIDAKIS, Jannis SPANOS und vielen anderen griechischen Komponisten präsentieren.

Mit auf Tour hat Georges auch seine CD „Gefühle ohne Grenzen“ und die Doppel-CD „Erinnerungen 1970 – 2000“ mit wunderschönen Liedern in griechischer, deutscher und auch italienischer Sprache.

Nähere Informationen sowie Hörproben seiner Musik gibt’s unter www.georgesdimou.at bzw. www.schwarzekatze.at.

Das Tourneeprogramm können Sie hier lesen.